Progress in MySQL integrieren

Erfahren Sie, wie man Progress und MySQL integrieren kann, um sofort auf Daten zugreifen zu können.

MIT DATA VIRTUALITY PIPES
Replizieren Sie Daten aus Progress in MySQL und analysieren Sie integrierte Daten mit Ihrem BI-Tool.
Progress in MySQL integrieren mit Pipes


Über Progress

Produkte der Entwicklersoftware Progress umfassen Digital Content & Experience Development, Anwendungsentwicklung, Testing & Implementierung, Datenkonnektivität sowie Business Rules Management. Eine Reihe unternehmerischer IT-Abläufe lassen sich mit solchen Werkzeugen automatisieren, so dass manuelle IT-Arbeit in anderen Entwicklungsbereichen effizienter eingesetzt werden kann. Die Erstellung von Websites wird von Progress mit einem intuitiven Content-Management-System unterstützt. Auch die Kundenanalyse der Besucher einer Website lässt sich mit den Werkzeugen von Progress erstellen und gestalten.

Über MySQL

Die Open Source Datenbank MySQL wird wegen ihrer immensen Datenvolumina von den weltweit größten Social Networks, großen Onlineshops und virtuellen Anwendungen genutzt. Die Werkzeuge des Managementsystems für komplexe Datenbanken unterstützen aber auch normal große Unternehmen bei deren Datenverwaltung via Webhosting oder Cloudlösung. Werkzeuge der Datenbank, die für die Entwicklung und Verwaltung von unternehmensspezifischen MySQL Anwendungen bereitstehen, zeichnen sich durch Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und eine überragende Arbeitsgeschwindigkeit sowie Speicherkapazität aus.

Was ist Data Virtuality Pipes?

Data Virtuality Pipes ist ein einfach zu bedienendes Datenintegrationstool. Es ermöglicht die Verbindung mit Progress, MySQL und mehr als 200 anderen Cloud-Services und Datenbanken. Die Daten aus allen angeschlossenen Datenquellen können direkt mit SQL abgefragt und in jede analytische Datenbank verschoben werden. Kunden von Data Virtuality Pipes müssen sich nicht mehr um API-Änderungen kümmern. Alle Konnektoren und Datenpipelines werden von uns vollständig gewartet.

1

AUSWÄHLEN

Wählen Sie Ihre Datenquellen: Google Analytics, Salesforce, Facebook, Amazon MWS und viele mehr

2

LADEN

Integrieren Sie Ihre Daten in Ihren Zieldatenspeicher: Snowflake, Amazon Redshift, PostgreSQL, Google BigQuery etc.

3

ANALYSIEREN

Analysieren Sie Ihre Daten mit Ihren Business Intelligence Tools: Looker, Tableau, Excel und mehr

PIPES PREISE

Alle Konnektoren-Pakete werden jährlich abgerechnet

2 Wochen Test
alle Konnektoren

kostenlos

Testen Sie Pipes kostenlos.Volle Funktionalität.Kein Risiko.

Paket S
Wählen Sie 1 Konnektor

199€

/ Monat

Paket M
Wählen Sie bis zu 3 Konnektoren

399€

/ Monat

Paket L
Wählen Sie bis zu 5 Konnektoren

499€

/ Monat

meist gewählte Option

Enterprise
Sie brauchen mehr als 5 Konnektoren